News

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten

Mit der 100Pro Personal GmbH in Kleve erfolgreich den Job wechseln

Mit der 100Pro Personal GmbH in Kleve erfolgreich den Job wechseln

Der Arbeitsmarkt ist in Schwung, wer einen neuen Job sucht findet eine Fülle von interessanten Stellenangeboten. Wie in den letzten News auf unserer Homepage www.100pro-personal.de beschrieben ist die 100Pro Personal GmbH in Kleve ein interessanter Partner für Arbeitssuchende aber natürlich auch Jobwechsler. Was muss ein Jobwechsler beachten wie viel Zeit muss ein Jobwechsler investieren. Die Vermittler der 100Pro Personal GmbH geben Auskunft!

100Pro Personal GmbH in Kleve für qualifizierte Jobwechsler

Der Arbeitsmarkt ist in Schwung, wer einen neuen Job sucht findet eine Fülle von interessanten Stellenangeboten. Wie in den letzten News auf unserer Homepage www.100pro-personal.de beschrieben ist die 100Pro Personal GmbH in Kleve ein interessanter Partner für Arbeitssuchende aber natürlich auch Jobwechsler. Was muss ein Jobwechsler beachten wieviel Zeit muss ein Jobwechsler investieren. Die Vermittler der 100Pro Personal GmbH geben Auskunft!

Über 10 Jahre ist die Personaldienstleistungsfirma, 100Pro Personal GmbH in Kleve im Bereich der Personalvermittlung und Zeitarbeit tätig. Die Verantwortlichen Personaldisponenten haben bereits weit über 20 Jahre Berufserfahrung. In diesen News bekommen interessierte Arbeitssuchende und Jobwechsler Hintergrundinformationen zum Thema „Wie verändere ich mich, wie finde ich eine bessere Anstellung!“

Der aktuelle Arbeitsmarkt bietet gute Perspektiven um sich durch einen Jobwechsel finanziell und inhaltlich zu verbessern. Wenn der Arbeitnehmer mit seiner aktuellen Arbeitssituation nicht zu frieden ist hat er aber häufig kaum Zeit und Energie um den Jobwechsel zu organisieren. Was nützt es wenn der Arbeitssuchende seinen aktuellen Job aufs Spiel setzt und sich nach einem Jobwechsel gar verschlechtert. Umso wichtiger ist es genau hinzuschauen und sich die nötige Zeit zu nehmen. Der Weg zu einem besseren Job beginnt damit sich nach interessanten Angeboten umzusehen. Früher waren Tageszeitungen und Wochenblättchen die erste Wahl. Heute nutzt der Arbeitssuchende in erster Linie das Internet, die online Jobbörsen oder den Stellenmarkt der Arbeitgeber. Auch die 100Pro Personal GmbH in Kleve hat immer aktuelle Arbeitsangebote online auf ihrer Homepage www.100pro-personal.de. Im nächsten Schritt geht es darum, dass der Interessierte aus den vorhandenen Angeboten, die für sein Profil geeigneten herausfiltern und im nächsten Zug entscheiden ob der potentielle Arbeitgeber der Richtige ist. An dieser Stelle wird es für den Jobsuchenden meist schwer Hintergrundinformationen über das Unternehmen und das mögliche Gehalt zu ermitteln. Hat der Jobwechsler sich für eine Stelle entschieden, muss er eine aussagekräftige und für den Arbeitgeber interessante Bewerbung erstellen. In die Bewerbungsmappe gehören je nach Alter und Länge des Lebenslaufes auf jeden Fall ein Anschreiben mit welchem sich der Kandidat gezielt an den potentiellen Arbeitgeber wendet und ihm in einigen Sätzen beschreibt warum er der Richtige für die ausgeschriebene Stelle ist. Der beigefügte Lebenslauf sollte klar gegliedert sein und vor allem beschreiben, welche Tätigkeiten der Jobsuchende in den einzelnen Positionen ausgeführt hat. Wer mag kann ein Foto auf einem Deckblatt oder in den Lebenslauf einfügen. Das Bewerbungsfoto ist seit der Einführung des Antidiskriminierungsgesetzes (AGG) zwar nicht mehr Pflichtbestandteil einer Bewerbung, dennoch empfehlen wir ein Bild beizufügen. Dabei geht es weniger darum, dass der Betrachter Sie besonders anziehend findet. Vielmehr sollte der erste Eindruck so sein, dass Sie zur angestrebten Position passen. Das Foto in der Bewerbung sollte aktuell sein. Aus der Sicht der Personalberater der 100Pro Personal GmbH in Kleve ist es nicht unbedingt notwendig ein Passfoto zu verwenden, dass Format sollte aber das eines Passfotos nicht sehr übersteigen. Um eine komplette Bewerbermappe zusammen zu stellen, fehlen nun noch Zeugnisse der Schulen und Arbeitgeber sowie Zertifikate und Prüfungsbescheinigungen. Im nächsten Stepp folgt der Versandt der Bewerbungsunterlagen. Heutzutage kann es für viele Arbeitgeber angenehm sein, wenn sie die Bewerbung per Email erhalten, hierzu ist es aber wichtig ob das auch auf das ausgewählte Unternehmen zutrifft. In der Regel ist der Wunsch über den Erhalt und die genaue Adressierung der Bewerbung in der Stellenanzeige angegeben. Sollten Unklarheiten empfehlen wir bei der Firma telefonisch nachzufragen. Bei einer positiven Antwort des neuen Arbeitgebers muss ein Bewerbungsgespräch vereinbart werden. Es wäre sinnvoll, wenn der Arbeitssuchende für telefonisch erreichbar ist, auch das ist manchmal nicht so einfach, wenn man sich in einer Beschäftigung befindet. Ist der Termin für das Vorstellungsgespräch gefunden ist es sehr ratsam sich noch intensiver über den potentiellen Arbeitgeber zu informieren. Dann geht es zum großen Termin! Zum Bewerbungsgespräch. Wie verhalte ich mich in dem Gespräch und was erwartet mein Gesprächspartner von mir? Diese Fragen beantworten wir in unseren nächsten News, natürlich findet man in vielen Foren und Büchern Antworten. Wenn das Gespräch gut verläuft, geht es darum die Rahmenbedingungen für das neue Arbeitsverhältnis zu verhandeln. Achtung, sie befinden sich in einer festen Anstellung und sie wollen sich nicht verschlechtern, wenn der Bewerber aber echtes Interesse an der neuen Anstellung hat, sollte er den Bogen nicht überspannen. Haben sich die Parteien geeinigt, geht es darum den Arbeitsvertrag zu prüfen. Ist alles so verankert wie im Vorfeld besprochen? Sind die Fristen der Probezeit die Urlaubstage und das Arbeitsgebiet korrekt? Wenn ja, muss das bestehendes Arbeitsverhältnis fristgerecht gekündigt werden.

Puuh, eine Menge Arbeit so ein Jobwechsel. Und alles ohne das der aktuelle Arbeitgeber etwas merkt. Kein Wunder, dass die meisten Arbeitnehmer, welche mit dem Gedanken spielen, den Job zu wechseln, keine Lust haben und den Gedanken verwerfen. Die Personalberater der 100Pro Personal GmbH empfehlen einen seriösen Personalvermittler bzw. ein seriöses Personaldienstleistungsunternehmen zu kontaktieren und ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren. Ist man an ein gutes Unternehmen geraten, kann man viel von diesem Berater und Vermittler erwarten.

 Die 100Pro Personal GmbH in Kleve ist ein Personaldienstleister, welcher dem Jobwechsler und Jobsuchenden viel Arbeit abnimmt. Und was vielleicht viele noch nicht wissen, dieser Service ist für den Arbeitnehmer absolut kostenlos und unverbindlich. Die Rechnung bezahlt der zukünftige Arbeitgeber. Das erste Kennenlernen kann auf Wunsch des Interessierten auch telefonisch geführt werden. In diesem Gespräch wird der Jobwechsler umfangreich informiert. Im Anschluss werden die Wünsche und Forderungen des Jobsuchenden erfasst und mit den vorliegenden und potentiellen Stellenprofilen abgeglichen. Ist der Jobwechsler mit dem Angebot des Personaldienstleisters einverstanden, erstellt die 100Pro Personal GmbH ein Exposé bzw. eine Bewerbung und sendet diese an die Personalverantwortlichen der interessierten Arbeitgeber. Alle Vorgespräche mit den potentiellen Arbeitgebern werden von den Beratern der 100Pro Personal GmbH geführt. Der Kandidat erhält regelmäßig Informationen über den Stand seiner Bewerbungen. Ist ein Unternehmen an der Beschäftigung des Kandidaten interessiert, wird der Bewerber über das Unternehmen das Anforderungsprofil, die Rahmenbedingungen informiert und auf das Vorstellungsgespräch vorbereitet. Der Jobwechsler kann ungestört seiner aktuellen Beschäftigung nachgehen und die Aufgabe den neuen Wunscharbeitgeber zu finden ganz der 100Pro Personal GmbH in Kleve überlassen.

Suche

Haben Sie Fragen?

Falls Sie fragen haben, beantworten wir diese gerne!

Kontakt aufnehmen

Wir sind in den sozialen Netzwerken